Das Fraunhofer ITWM besitzt langjährige Erfahrung in der Modellierung und Simulation von Filtrationsprozessen. Das Spektrum an Softwarelösungen und Dienstleistungen reicht vom virtuellen Design innovativer Filtermaterialien über die Optimierung von Filterelementen bis hin zur Berechnung der zu erwartenden Filtereffizienz und -standzeit.

Durch die Computersimulationen können neue Filterprodukte bereits während der Auslegungsphase auf ihre Leistungsfähigkeit untersucht werden. Dadurch reduziert sich die Anzahl der zeit- und kostenaufwändigen Tests an Prototypen zum Teil erheblich.

Produktindex